Meinen Abschluss „Diplom-Dolmetscherin für Russisch und Polnisch“ habe ich an der Humboldt Universität zu Berlin im Studienfach Dolmetschen (Ergänzungsfach Recht) gemacht.

Längere Auslandsaufenthalte führten mich an das Kulturzentrum Sejny, Polen, im Rahmen eines DAAD-Stipendiums an die Moskauer Staatliche Linguistische Universität (MGLU) sowie an das Puschkin-Institut, Moskau.

Berufspraktika absolvierte ich bei der Stiftung Wissenschaft und Politik - zunächst in der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik, dann in der Forschungsgruppe Russland / GUS sowie in der Deutsch-Polnischen-Verbindungsstelle (Aufbaustab) des Polizeipräsidiums Frankfurt (Oder). Ebenso bilde ich mich regelmäßige durch Fachseminare weiter.

Ich bin Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) und habe mich von Januar 2007 bis Januar 2012 ehrenamtlich im Vorstand des Landesverbandes Berlin-Brandenburg eingebracht, zuletzt als 1. Vorsitzende. Ebenso bin ich Mitglied in der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin e.V.

Für die Berliner Gerichte und Notare bin ich allgemein beeidigter Dolmetscher für die Sprachen Polnisch und Russisch.

Meine Spezialgebiete / Arbeitsthemen sind: Recht, Marketing und Werbung, Industrie und Handel, Politik, Sicherheitspolitik, Militär, Luftfahrt, Sport und Kultur, Touristik sowie weitere Themen auf Anfrage.

Meine Hobbys und Interessen liegen in den Bereichen Ballett, Reiten, polnische und russische Literatur, Musik und Politik.

Ihre Simultandolmetscher

Sprache verbindet

Katja
Eitelhuber

(geb. Raeke)

Download des Lebenslaufs

Home

Preise

Julia Komarowicz

Impressum